Start Systeme Hersteller Service Über uns Aktuelles Kontakt / Anfahrt
  

Aktuelle News



Aktuelle News

 

Neue Nanometrics Geräte 2017 - Trillium Horizon, 360 und Cascadia


08.02.2018
Unser Hersteller für Seismologie hat 2017 drei neue Instrumente vorgestellt:

Trillium Horizon

  • dauerhaft wasserdicht bis 10m
  • optimal geeignet für Direct Burial Installationen
  • Performance nahe NLNM
  • VBB, Bandbreite 120s bis 150Hz
Trillium 360
  • Low Noise Observatoriumsseismometer
  • VBB, Bandbreite 360s bis 150Hz
  • auch als Posthole und Borehole Version verfügbar
Trillium Cascadia
  • Kombinierter Weak- und Strongmotionsensor
  • 120s bis 100Hz (Weak-Motion) bis max +/- 4g (Strong-Motion)
  • im Posthole-Gehäuse
  • Y-Kabel zu Centaur 6ch Digitalisier


Weitere Informationen gibt es bei uns.


Ein neues Gravimeter von Scintrex: CG-6 AUTOGRAV


07.10.2016
Anfang Oktober präsentierte Scintrex das neue Landgravimeter CG-6 mit einer Reihe von Verbesserungen, wie:
  • Optimierter Sensor
  • geringerer Stromverbrauch
  • Kompaktere Abmessungen
  • Remote Steuerung via Tablet
Das Gerät wird inkl. Tablet, verbessertem Tripod und Zubehör ausgeliefert.
Zusätzlich ist neben dem Gravimeter ein nun auch das Vertikal-Gradienten-Stativ TRIDENT, passend für CG-5 und CG-6 verfügbar.

Broschüre Scintrex CG-6
Vertikal-Gradienten-Stativ


STREAM C - Neues Mehrkanal-System von IDS


02.09.2016


In den nächsten Tagen stellt IDS Georadar ein neues Antennen Array vor.
  • 34 Antennen
  • 600 MHz
  • 2 Polarisations-Richtungen
  • Darstellung von erkannten Objekten erfolgt mit Hilfe von RealTimeTomography
Weitere Informationen finden Sie unter: www.streamcgpr.com

Bartington Helmholtz-Spulen


12.02.2015
Seit kurzem bietet Bartington Instruments auch 50cm- und 100cm Helmholtz-Spulensysteme an:
  • 3-Achs Helmholtz-Spulensystem
  • Großes homogenes Feld: Kugel (HC1) bzw. Würfel (HC2)
  • Maximale Feldstärken (DC) von mehr als ±500µT (HC1) bzw. ±250µT (HC2)
  • Steuerung mit National Instruments LabVIEW
Ein komplettes System bestehend aus
  - Spulenelementen HC1 bzw. HC2
  - Power Amplifier PA1
  - Control Unit CU1
  - PXI-System

kann vorkonfiguriert und eingestellt geliefert werden.

Typische Anwendungen:
  • Kalibrierung von Fluxgate-Sensoren und anderen Magnetometern
  • Qualitätskontrolle von Magneten
  • Kompensation des Erdmagnetfelds für physikalische Experimente

Broschüre Helmholtz-System

Nanometrics Meridian


12.02.2015


Seit Anfang 2015 ist von Nanometrics die Meridian-Reihe, eine Kombination aus Seismometer (Technik aus dem Trillium Compact bzw. Trillium 120) und Digitizer/Recorder (Technik aus Centaur) erhältlich.
  • Sensor und Digitizer kombiniert in einem kompakten, wasserdichten Posthole-Gehäuse.
  • Erhältlich als Meridian Compact PH (mit Trillium Compact Sensor) oder als Meridian PH (mit Trillium 120-Sensor)
  • Anschlüsse und SD-Karte oberirdisch erreichbar; optional mit Batterie
  • Optimal geeignet für eine sehr schnelle Installation von Stationen

Typische Anwendungen:
  • Aftershock-Monitoring von Erdbeben
  • Exploration (Passives Monitoring, Induzierte Seismizität und Mikroseismik)
  • Kompakte Installationen an schlecht zugänglichen Orten
Datenblatt Meridian Compact PH
Datenblatt Meridian PH

Vorstellung: IDS Opera Duo


28.05.2014
Mit dem Opera Duo hat IDS aus Pisa ein neues System für die Leitungsortung vorgestellt: Opera Duo.
Direkt bei der Messung können Objekte detektiert, markiert und für die CAD-Umgebungen bearbeitet werden. Ein RTK GPS System erlaubt damit die exakte Lokalisierung.

Features:
  • Dual-Frequency Antenne mit 250 und 700 MHz
  • Ausgezeichnete Ankopplung und Manövrierbarkeit durch flexible Aufhängung
  • Erhältlich als 2- und 4-Rädriger Wagen, alle ausgestattet mit Messrad
  • Ferngesteuerte Markier-Spray- Option
  • Optimiert für den Einsatz mit GPS-Systemen zur Online-Navigation
  • Direkter Export zu CAD
  • Einfache, deutsche Benutzeroberfläche


 © 2018 IGM Messtechnik GmbH  -  Untere St.-Leonhard-Str. 16  -  88662 Überlingen  -  Impressum - Datenschutzerklärung